WARTEN SIE NICHT

Kostenvoranschlag für einen Transportauftrag anfordern
tel: +48 22 716 55 00
fax: +48 22 716 55 77
hotline 24h: +48 601 803 905
e-mail: info@slexpress.pl

Kühl- und Pharmatransport

Der Kühltransport Express bildet ein von den Hauptgebieten, auf das sich unsere Firma spezialisiert. Wir sind imstande die Ladungen zu transportieren, die sowohl niedrige als auch hohe Temperatur erfordern. Die Wagen sind mit dem Kühlaufbau ausgerüstet mit der Möglichkeit der genauen Temperaturregelung. In einem Wagen sind wir imstande die Ware in zwei verschiedenen Wärmezonen zu transportieren, wo für jeden getrennt entsprechende Bedingungen gesichert werden. Im Unterschied zu den Behältern mit dem Trockeneis und den Thermokisten sind wir imstande auf jeder Routeetappe die Temperatur zu prüfen. Der Kühltransport Express in solchem Aufbau ermöglicht auch die Beförderung von einer größeren Anzahl der Ware sowie von den Behältern mit großen Massen.

Einer großen Erfahrung bedarf auch Expresspharmatransport. Die Änderung der Temperatur der beförderten Ware oder die Nichteinhaltung der entsprechenden Prozeduren bei der Packung von der Sendung kann zur Änderung der Medikamenteneigenschaft führen.

Deswegen beim Pharmatransport besprechen wir noch vor dem Arbeitsbeginn alle Aspekte mit dem Arbeitgeber. Wir bestimmen ganz präzise die Bedingungen, unter welchen die Artikel zu befördern sind und wir beraten die Verpackungsart, die für die Beförderung der Medikamente erforderlich ist.

Der Pharmatransport bedeutet auch die Versorgung von den Apotheken, Krankenhäuser oder Zufuhr der Medikamente, die das Leben retten. Wir sind davon bewusst, was für ein wichtiges Gepäck wir befördern, deswegen sorgen wir für die hohe Qualität von den Fahrzeugen, sowie für alle Versicherungen und Servicedienstleistungen. Der Pharmavertrieb wird auch mit den bestimmten Vorschriften umfasst, die oft, abhängig vom Staat geändert werden. Wir verfügen über das genaue Wissen, das uns eine ganz legale Beförderung auf den Wegen jedes Landes ermöglicht. Auf unser Fachwissen haben schon viele, mit den Pharmalösungen verbundenen Firmen und Großhandlungen vertraut.

Unsere LKWs transportieren Ladungen nicht nur auf dem Gebiet Europas, sondern bringen sie in die Türkei, nach Russland und Weißrussland, in die Ukraine, nach Kasachstan, Georgien, Aserbaidschan oder Armenien. Das Wort Express in unserem Firmennamen bedeutet, dass wir Aufträge unabhängig von der Jahreszeit, vom Wetter, von der geografischen Lage, von Verkehrseinschränkungen und LKW-Verboten erfüllen.

Unabhängig von den Umständen werden wir Ihre Sendung schnell, reibungslos und in der richtigen Temperatur liefern. Auf Wunsch ermöglichen wir Ihnen direkten Kontakt zum Fahrer. Da wir uns um die Umwelt kümmern, erfüllen alle unseren Fahrzeuge seit 2013 die strengen Anforderungen der Abgasnorm EURO 6.

Unser Erfolg verdanken wir guten Kunden, hervorragenden Fahrzeugen und erfahrenen Fahrern. Bilden Sie auch Ihren Erfolg mit uns!

SL EXPRESS-Geschichte

Unsere Firma ist seit 2003 auf dem Markt tätig. Am Anfang haben wir die grundsätzlichen Transportdienstleistungen mit den nicht großen Lieferwagen vorgenommen. Über viele Jahre hinweg haben wir uns auf die Beförderung der Ladungen bis 1,5 Tonnen in den internationalen Umzügen spezialisiert. Im Laufe der Zeit und in Verbindung mit der steigenden Konkurrenz haben wir uns entschieden unser Angebot zu entwickeln und Fachtransportdienstleistungen einzuführen. Wir haben die Thermo-Expressdienstleistungen gewählt, also schnelle Beförderung von den Waren, die die Einhaltung der entsprechenden Bedingungen erfordern.

Die Wende ist 2011 gefolgt und seit dieser Zeit beschäftigen wir uns ausschliesslich mit dem Transport der Ladungen, die schnelle Lieferung in der kontrollierten Temperatur von -20° do +30°C erfordern. Zu ihnen gehören die Pharmaprodukte, Chemikalien und die nicht verarbeiteten Fachlebensmittelprodukte. Die Expressbeförderung, die unsere Firma anbietet, umfasst auch die Gefahrstoffe, zu deren Beförderung unentbehrliche Berechtigungen und ADR-Ausstattung erforderlich sind.

Heutzutage ist SL EXPRESS ein Leader im Gebiet der Sondertransporte. Unseren Erfolg verdanken wir unseren guten Kunden, wunderbaren Autos und den erfahrenen Fahrern.

Über viele Jahre der Tätigkeit ist es uns gelungen die gut qualifizierten Mitarbeiter zu sammeln, die wissen, womit die Pharmakurierlogistik und Beförderung der Gefahrstoffe besteht. Die Kenntnisse in den Routen auf dem Gebiet der Europäischen Union hilft bei der schnelleren Abwicklung der Aufträge und termingemässen Lieferungen. Heute verfügen wir über fast Hunderte Lieferwagen, die an der Sonderbeförderung angepasst werden.

Sollte deine Sendung schnell geliefert werden und erfordert sie die Sonderbedingungen – so dann laden wir zur Zusammenarbeit ein!

Wir sind ISO 9001: 2009 zertifiziert und erfüllen die Anforderungen des GDP (Good Distribution Practice)

Seit 2014 kann unsere Transportfirma das Zertifikat der Qualität ISO 9001:2009 prahlen. Wir erfüllen auch die Erfordernisse von GDP (Good Distribution Practice), die in den Richtlinien der Europäischen Kommission vom 19.März 2015 genannt und nach der TÜV Nord bestätigt werden.

SL EXPRESS steht für:

  • ein junges und kompetentes Team von Spediteuren;
  • erfahrene Fahrer;
  • 99 professionell vorbereitete und ausgerüstete Mercedes-Benz Sprinter 319 CDI mit Kühlaufbauten für bis 8 Europaletten, die für die schwierigsten Aufträge vorbereitet sind.

Die Beförderung der ADR-Ladungen

Unsere Firma beschäftigt sich auch mit der Beförderung von den Gefahrstoffen, zu denen u.a. die Chemikalien gehören. Die Beförderung der ADR-Ladungen bildet ein kompliziertes Verfahren, das nur von den qualifizierten Transportfirmen aufgenommen werden wird. Sie bedarf des Engagements jeder Partei, die an diesem Verfahren teilnimmt.

Die Expressbeförderung von den Gefahr- und Sonderstoffen beginnt schon beim Lieferanten, der die Ladung vorbereitet. Die Substanzen oder Materialien sollten entsprechend vorbereitet werden, in den, den Normen entsprechenden Behältern platziert werden sowie gut vor den Bedingungen, die bei der Beförderung herrschen werden, gesichert werden. Die, die unentbehrlichen Zertifikate sowie Richtlinien für den Fahrer über Transporttemperatur enthaltende Dokumentation ist auch wichtig.

Unsererseits bieten wir alle möglichen Qualifikationen und Berechtigungen zur internationalen Beförderung mit den ADR-Ladungen an. Auch die Ausrüstung unserer Wagen erlaubt die Gefahrstoffen zu befördern.

Wir rechnen auch auf die Zusammenarbeit mit den Abnehmern von den Waren, zu denen unverzügliche Abnahme der Ware gehören wird. Wir verwirklichen die Beförderung von den ADR-Ladungen, die sowohl durch die Produktionfirmen und Industriebetriebe, als auch durch private Auftraggeber beauftragt wird.

OBEN